Strategie

Dienstag, 21. März 2017

Qualität im Sortiment, Beratung durch fachkundige Mitarbeiter und Kulanz bei Reklamationen: Das sind laut einer Umfrage die wichtigsten Faktoren, damit sich Verbraucher bei ihrem Händler wohlfühlen.

Montag, 13. März 2017
Foto: www.johannmayr.de

Marken gewinnen Umsatz und Marktanteile – aber sie sind keine Selbstläufer. Weil auch der Discount immer mehr Marken listet, steigen die Anforderungen des LEH an die Marken.

Dienstag, 07. März 2017
Fotos: G.Lukas

Mit Premium, Bio und Gastronomie will real in Krefeld neue Kunden ansprechen. Zusätzlich setzt das Unternehmen auf die Bindung der Stammkundschaft: mit attraktiven Preisen im Bereich der FMCG.

Dienstag, 07. März 2017
Foto: www.johannmayr.de

Die Marke gewinnt an Wertschätzung und erobert Marktanteile. Davon­ profitieren vor allem die Vollsortimenter als bevorzugte Einkaufsstätte der markenaffinen Konsumenten­.

Dienstag, 07. März 2017
Foto: Payback

Händler und Kunden halten sich noch zurück beim Mobile Payment. Mit Payback Pay aber drängt erstmals ein System auf den Markt, das Potenzial für breite Akzeptanz besitzt. dm und real machen mit.

Dienstag, 07. März 2017
Foto: Fotolia (pbogdanov)

Papierkram hält vom eigentlich Job ab - und kostet die Wirtschaft 99 Milliarden Euro pro Jahr, haben Experten berechnet. Sie fordern ein Umdenken in der Personalführung.

Montag, 30. Januar 2017
Foto: Bünting

Schon vor fünf Jahren hat Bünting den Online-Handel mit Lebensmitteln gestartet. Kontinuierlich baut das Unternehmen den Geschäftszweig
aus und passt ihn fortlaufend an die Wünsche der Kunden an.

Montag, 30. Januar 2017
Foto: Fotolia (eyetronic)

Die EU bereitet gesetzliche Maßnahmen zur Reduzierung der Lebens­mittelverluste vor und nimmt auch den Lebensmittelhandel in die Pflicht. Dabei hat dieser längst wirksame Maßnahmen eingeleitet.

Montag, 30. Januar 2017
Foto: www.johannmayr.de

Serie "MARKEN", Teil 1: Der neue Reiz der Marke Herstellermarken ­zeigen in Europa ­ein deutliches Wachstum, während die für lange Zeit erfolgsverwöhnten Handelsmarken ­unter Druck stehen. Die ­Ursachen dafür sind vielfältig. Eine ­Bestandsaufnahme.

Montag, 30. Januar 2017
Foto: T. Schindel

Auch wenn sie heute auf fast jedem Produkt zu finden sind: Gütesiegel steigern die Kauf- und Zahlungsbereitschaft der Verbraucher, wie die Studie „Gütesiegel Monitor 2016“ zeigt.

Seiten

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31