Sortiment

Montag, 22. November 2021
Foto: stock.adobe.com/Iryna Melnyk

Schon vor der Pandemie war Pasta ein Shopper-Liebling, der seine Beliebtheit in diesem Jahr noch steigern konnte. Durch den Trend zu Qualität und der Zubereitung besonderer Gerichte zu Hause gelten vor allem Premiumprodukte als Wachstumstreiber.

Montag, 22. November 2021
Foto: stock.adobe.com/New Africa

Mit hochwertigen Speiseölen kann sich der Handel von Mitbewerbern absetzen. Worin sich die Produkte unterscheiden, was ein gutes Speiseöl ausmacht und welche Trends zu erkennen sind.

Montag, 22. November 2021
Foto: stock.adobe.com/photonic

Hanfprodukte gibt es mittlerweile in fast jeder Kategorie – vom Tee über Pizza bis hin zum Duschgel. Branchenkenner rechnen in den kommenden Jahren mit einem deutlichen Anstieg an Produkten sowie eine Etablierung
in einigen Kategorien. Zahlen, Daten, Fakten.

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: stock.adobe.com/Photocreo Bednarek

Die Katze ist das beliebteste Haustier in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Damit es ihr an nichts fehlt, greifen die Besitzer tief in die Tasche.

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: stock.adobe.com/VICUSCHKA

Facettenreich im Geschmack und vielseitig in der Verwendung – Weichkäse ist ein Naturprodukt mit Profil, das dem Handel im Bereich Food-Pairing interessante Möglichkeiten für den Point of Sale eröffnet.

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: Anuga

Anuga-Highlights

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: stock.adobe.com/Arkadiusz Fajer

In der Pandemie waren Brötchen, Baguette & Co. zum Aufbacken der Renner. Wer die Käufer sind und wie die Hersteller das Segment befeuern wollen.

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: stock.adobe.com/pavel siamionov

Unkomplizierte Lagerung, lange Haltbarkeit, geringer Zubereitungsaufwand – damit punktet Tiefkühlkost beim Verbraucher. Um das Potenzial auszuschöpfen, sollte der Handel wissen, welche Produkte die Renner in der Truhe sind.

Montag, 25. Oktober 2021
Foto: stock.adobe.com/VICUSCHKA

Ob Trüffelsalami, Champagnerpastete oder Hirschschinken – in der Festtagszeit haben hochwertige Wurstspezialitäten Hochsaison. Mit einem abwechslungsreichen Sortiment und Premiumartikeln können Händler das Potenzial am POS
voll ausschöpfen.

Montag, 27. September 2021
Foto: stock.adobe.com/Yaruniv-Studio

Der Spirituosenmarkt in Deutschland ist nach wie vor stabil, weist aber einen leicht rückläufigen pro Kopf-Verbrauch auf. Neben dem Trend zu Premium und Regionalität trägt auch das Bewusstsein für Zutaten, Herkunft und Herstellungsverfahren zur Kaufentscheidung bei.

Seiten

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31