Multichannel für Convenience-Shops

Montag, 22. November 2021
Foto: stock.adobe.com/MclittleStock

MCS erweitert seine digitalen Services für Tankstellen und Convenience-Shops um eine Click & Collect-Lösung mit vielen nützlichen Funktionen.

MCS. Der Convenience-Grosshändler MCS hat mit seiner neuen Click & Collect-Lösung einen digitalen Convenience-Shop entwickelt. Damit können Shopbetreiber ihren Kunden den Einkauf von zu Hause oder unterwegs ermöglichen. Die Zahlungsvorgänge werden bargeldlos abgewickelt. «Multichannel mit Click & Collect ist nun auch für kleine Verkaufsstellen möglich», berichtet MCS-Geschäftsführer Torsten Eichinger. «Wir geben unseren Kunden die Möglichkeit, digitale Verkäufe über den Forecourt hinaus auszuweiten und ermöglichen den Einkauf auf Distanz auch im Convenience-Shop.» LKW-Fahrer, aber auch grössere Busgesellschaften können mit dem Webservice zur Wunschuhrzeit einen Tisch im Restaurant reservieren. Das erhöht sowohl die Planungssicherheit für den Gastronomen, als auch die Zufriedenheit der Reisenden. MCS hat die Click & Collect-Lösung nicht nur für traditionelle Tankstellen konzipiert. Sie eignet sich auch für E-Ladeparks, wo die Fahrer längere Zeit im Fahrzeug verbringen. Über Digital-Signage können sie hier angesprochen werden, Getränke und Snacks per Smartphone in einem nahegelegenen Shop bestellen und dort dann konfektioniert und bereits bezahlt abholen. «Idealerweise werden die Produkte sogar direkt zum Besteller gebracht und ermöglichen so eine neue Form von Convenience», zeigt Eichinger die Zukunftschancen von Click & Collect auf.