Ausgabe:

Neue Massstäbe in Leipzig

Mittwoch, 06. September 2017
Fotos: Unternehmen

Rossmann setzt an geeigneten Standorten auf grossformatige Märkte mit 1000 Quadratmetern und  mehr Verkaufsfläche. Einer dieser Flagship-Stores wurde in Leipzig eröffnet und setzt dort besondere Akzente.

Mehr Fläche, neue Sortimente, noch besserer Service: Diese Parameter zeichnen alle neuen grossformatigen Drogeriemärkte aus, die das MARKANT Mitglied Rossmann sukzessive bundesweit eröffnet. Je nach Standort, architektonischem Umfeld und Kundenstruktur tragen die Märkte aber auch jeweils eine eigene Handschrift. Mit 1319 Quadratmetern Verkaufsfläche zählt der Ende 2016 neu eröffnete Markt in der Hainstrasse in Leipzig – eine Bestlage – zu den grössten der Rossmann-Referenzmärkte in Deutschland. Im Durchschnitt haben die Rossmann-Märkte eine Verkaufsfläche von rund 560 Quadratmetern.
Der Markt beeindruckt nicht nur mit seiner schieren Grösse und der damit verbundenen Sortimentstiefe, er setzt auch architektonisch Akzente: mit der imposanten Sandsteinfassade des denkmalgeschützten Jägerhofs, mit dem grossen Lichthof mit freistehendem Fahrstuhl und Rolltreppen und den auf zwei Etagen offen einsehbaren hellen Verkaufsräumen mit besonders breiten Gängen.

17 500 Artikel im Sortiment

Mit seiner grossen Verkaufsfläche kann das Haus alle Stärken ausspielen, die die Sortimentsmodule des Unternehmens bieten. Rund 17 500 Artikel zählt das Sortiment. Neben einem kompetenten Drogeriewaren-Sortiment und einer grossen Parfümabteilung gibt es hier ein umfangreiches Naturkost-, Bio- und Weinsortiment, breite und tiefe Spiel- und Schreibwaren-Sortimente, ein erweitertes Haushaltswaren-Angebot, Bücher und Zeitschriften sowie direkt im Eingangsbereich die bekannte Rossmann-Ideenwelt mit ihren Aktionsartikeln. Kosmetiktheken sowie ein Kinder- und Babysortiment mit Spielecke sind hier weitere Besonderheiten. Der Standort Hainstrasse ist darüber hinaus eine der zehn bundesweiten Alnatura-Testfilialen und führt das gesamte Alnatura-Bio-Sortiment.

Filiale mit Click&Collect-Angebot

14 Mitarbeiter, darunter ein Auszubildender, sorgen dafür, dass dieser Markt auch mit Beratung und Service beim Kunden punkten kann. Zu den zahlreichen Serviceleistungen gehören bargeldloses und kontaktloses Zahlen, ein Geschenkverpackungsservice und ein Fotosofortservice. Ausserdem können Kunden hier ihre im Rossmann-Onlineshop bestellte Ware per Click&Collect abholen. Für die wichtige Zielgruppe der Mütter wurde im oberen Stock eine Stillecke eingerichtet. Auf der unteren Etage laden mehrere Sitzecken zum Verweilen ein – und einen Kaffeeautomaten gibt es auch.
Die Kunden zeigten sich begeistert von der Filiale, berichtet Filialleiterin Sandra Böhme. Auffallend sei die lange Verweildauer vieler Kunden. Die Mütter nutzen die Ruhe in der oberen Etage zum Stillen, Wickeln und entspannten Einkaufen. Auch die Sitzmöglichkeiten zum Entspannen mit einer Tasse Kaffee werden gern genutzt – und tragen wie alles andere zum besonderen Flair dieses modernen Drogeriemarkts bei.

Info

Das Unternehmen
Mit aktuell 2057 Drogeriemärkten ist Rossmann das am weitesten verbreitete Drogeriemarkt-Unternehmen Deutschlands. Die Filialen werden immer grösser. Auch wenn Verkaufsflächen über 1000 Quadratmeter wie in Leipzig noch die Ausnahme sind, so haben Rossmann- Drogeriemärkte inzwischen eine durchschnittliche Verkaufsfläche von 560 Quadratmetern. Die Gesamtverkaufsfläche in Deutschland liegt bei fast 1,2 Millionen Quadratmetern. Rossmann bezifferte seinen Marktanteil bei Drogeriewaren in Deutschland Anfang 2017 auf 13,8 Prozent. Seit August liefert Rossmann in Berlin mehr als 5000 Produkte, darunter die Bio-Eigenmarke enerBiO, auch über Amazon Prime aus. Die Kunden erhalten ihre Lieferung mit Prime Now innerhalb von einer Stunde oder in einem wählbaren Zweistundenfenster.