Ausgabe:

Die Kasse wird zur Bank

Dienstag, 04. September 2018

dm drogerie markt führt gemeinsam mit dem Partner «Barzahlen» österreichweit in allen 391 dm Filialen neue Bargeld-Services ein: Kunden, die ihre Bankdaten gegenüber Online-Händlern nicht offenlegen wollen, können ab August Online-Rechnungen bar bezahlen sowie Geld an der Kasse abheben - ohne Mindesteinkauf. 

Auch möglich werden Zahlungen auf Girokonten teilnehmender Banken sein - ein Service, der sonst nur von Bankfilialen oder sehr wenigen Bankomaten angeboten wird. Für eine Ein- oder Auszahlung wird ein Barcode benötigt. Dieser wird vom rechnungsstellenden Unternehmen per Mail, SMS oder Post an die Kunden verschickt. Für Bargeldabhebungen kann der Kunde sich den Barcode direkt in seiner Bank-App erstellen. Anschließend wird der Barcode an der Kasse einer dm-Filiale gescannt und der offene Betrag kassiert oder ausgezahlt. Die Kasse versendet in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung.